Datenstrategie neu gedacht

1

Zuhören

Wis­sen inner­halb der Orga­ni­sa­ti­on sam­meln und struk­tu­rie­ren. Bei Bedarf wer­den wei­te­re Exper­ten ein­ge­bun­den.

2

Nachfragen

Das Ver­stan­de­ne reflek­tie­ren. In klei­nen Grup­pen oder mit Ein­zel­per­so­nen erör­tern, wie die aktu­el­len Her­aus­for­de­run­gen in Zukunft ange­gan­gen wer­den könn­ten.

3

Austauschen

Alle rele­van­ten Stake­hol­der an einem Work­shop-Tag zusam­men­brin­gen, um sich abzu­stim­men und die pas­sen­den Maß­nah­men zu ent­wi­ckeln.

4

Entscheiden

Prä­sen­ta­ti­on von Ergeb­nis­sen als  Team vor der Geschäfts­lei­tung und gemein­sam in die Umset­zung gehen.